Einkaufszentrum Castelnau

Zentraler Ort im Stadtquartier Castelnau ist das neue Einkaufzentrum, bestehend aus Forum und Ladenzeile. Einerseits Nahversorgungszentrum für die Bewohner von Trier-Feyen/Weismark und den umliegenden Stadtteilen, andererseits unkomplizierte Einkaufsmöglichkeit in unmittelbarer Lage an der Bundestraße B268, gut erreichbar aus und in Richtung Konz/Saarburg sowie Pellingen/Losheim. Im Einkaufszentrum am Castelnauplatz finden sich auf 6.000 m² Einkaufsflächen mit über 220 zentralen Parkplätzen alle Dinge des täglichen Bedarfs.

  • DCIM\100MEDIA

Forum Castelnau

Das Zentrum besteht aus dem Forum Castelnau mit EDEKA, Aldi Süd, dm-drogeriemarkt, K+K Schuh Markt, Takko Fashion, einem Lotto-Tabak-Zeitschriften Laden (EBI-Shop) und Friseur Klier. Die Ten Brinke Projektentwicklung GmbH hat als Investor und Entwickler das Forum Castelnau mit insgesamt rund 5.000 m² Einkaufsfläche realisiert. Hierbei wurden die städtebaulichen und architektonischen Vorgaben der EGP GmbH konsequent umgesetzt. Entstanden ist eine nicht selbstverständliche Qualität der Architektur, der Gestaltung und der Außenanlagen. Insbesondere auf die angrenzenden Wohngebiete wurde bei der Außenanlagengestaltung Rücksicht genommen.

Ladenzeile Castelnau

Die Ladenzeile Castelnau ist ein Projekt der EGP GmbH mit überwiegend kleineren, meist inhabergeführten Geschäften in Ladenlokalen mit großzügigen Schaufensterflächen und zugeordneten Parkplätzen. Hier ergänzen die Sparkasse Trier, die Bäckerei Wildbadmühle, die Schuhmacherei Castelnau mit Schlüsseldienst, das Luxtours Reisebüro Stefan Grundhöfer, der Blumenpavillon Neis, der Castelnau Döner, Geers Hörakustik sowie eine Apotheke das Angebot. Im Laufe des Jahres kommen weitere Dienstleistungsangebote hinzu. Wenige Ladenlokale sind noch verfügbar. Hier gibt es noch Platz für kleinteiligen (Einzel-)Handel, Dienstleistungen und medizinische Versorgung.

Kindertagesstätte „Haus Tobias“

Ergänzend zur Nahversorgung ist auch die städtische KiTa „Haus Tobias“ unter Trägerschaft des Caritas Verband e. V. ein wichtiger infrastruktureller Baustein des Stadtquartieres Castelnau. Die integrative Einrichtung, die im November 2014 eröffnet wurde, bietet 90 Betreuungsplätze - davon 26 für Kinder unter drei Jahren.